soart@zollamt

Aus dem alten Zollamt soll bald TrIIIple werden. Auch die Sigmund Freud Uni zieht aus. Was tun bis zum Um-/Neubau?

SoArt und Edek Bartz überlegen eine Zwischennutzung. Der anhaltende Platzmangel der Kunstunis und Professor Erwin Bohatsch machen’s möglich: junge Künstler werden eingeladen, die Räumlichkeiten temporär bis ende Jänner 2016 als Ateliers zu nutzen. Für kleine und große Projekte, Platz ist ja genug vorhanden. Gesagt, getan. Gutes Gelingen!
office@soart.at | http://www.triiiple.at

Kurator

Künstler

  • Alexander Huebner
  • Web: