1
/ 16

Über uns

Nach einem 80-jährigen Architektur-Vakuum am See und dem Bau nach der Villa S. des Architekturbüros Coop Himme(l)blau will die SoArt GesmbH mit der Artists in Residencies-Anlage SoART Millstättersee durch Hans Hollein eine weitere Landmark setzen. Mit diesen Objekten hat SoART sich zum Ziel gesetzt, eine kritische Auseinandersetzung mit Architektur anzuregen und zur Sensibilisierung für Gegenwartsarchitektur in Kärnten beizutragen.

SoART Millstättersee ist ein Projekt der SoART GmbH. Die Privatstiftung SoART ist eine private Initiative von Erwin und Marion Soravia. Erwin Soravia ist 50% Eigentümer der Soravia Group. Die Soravia Group ist unter anderem 30% Eigentümer des Auktionshauses Dorotheum und seit mehr als 15 Jahren im Art-Sponsoring tätig (z.B. der „Soravia Wing“ bei der Albertina/Wien, „Artist’s Kitchen“– ein Artist in Residence-Programm/Wien, Kunst im öffentlichen Raum/megaboard Wien, Wiederaufbau und Betrieb der Sophiensäle/Wien)